Sonja Brauner

Presse

Presseartikel (Auswahl) im Interview mit Sonja Brauner

 

Widerstandskraft (Resilienz) Kraft der Psyche
19.10.2020

Die Kunst, Krisen gelassen zu überstehen, OÖ Nachrichten Gesundheit 9.09.20

3. August 2020 Radiosendung „Punkt eins“ auf OE1 – Gastgeber ist Philipp Blom

Mein Interview mit Radio Orange in der Sendung „Nie mehr Schule“ zu meinem Buch „Geniale Resilienz“ am 20.05.2020 mit Michael Karjalainen-Dräger zum Nachhören:

Interview mit Radio Orange zu „Geniale Resilienz“ am 20.05.20

 

Wienerin 09/2018 Queen of inner Beauty
queen of inner beauty

19.05.2018 „Vom Krieg traumatisiert“-Verein hilft Kindern, Kronenzeitung zum Artikel

16.05.2018 „Flucht vor dem Krieg-Angekommen in Lainz“-Bezirkszeitung Wien

15.03.2018 „Was Therapie für Kinder aus Kriegsgebieten leisten kann“, der Standard

09/2017   „Wir fühlen uns im Stich gelassen“ DAS BIBER, Melisa Erkurt

16.03.2017  Der Krieg landet im KinderzimmerMarian Smetana, Salzburger Nachrichten

6.12.2016
„Es hilft, was  Spaß macht“
Barbara Köppel, FM4  
zum Artikel

23.04.2016
„Verlorene Generation“
Michael Simoner, Der Standard
zum Artikel

22.04.2016
„Traumatisierten Kindern helfen“
Christian Williwald, Ö1
zum Artikel

22.04.2016
„Am dringendsten brauchen sie Sicherheit“
W24
zum Video

22.04.2016
Große Sorgen um Kinder
Der Standard
zum Artikel

09.03.2016
Thema Flucht: Wie erkläre ich es meinem Kind? Wir fliegen alle an einen schönen Ort…
Veronica Kothbauer, Kinder und Eltern
zum PDF

14.12.2015
Den Krieg niederspielen
Philipp Grüll, das biber
zum Artikel

2.11.2015
Größtes Kinderbuch für Hemayat
W24
zum Video

31.10.2015
Große Reise – Rechler Khabira
Heinz Wagner, Kurier
zum Artikel

30.10.2015
Hemayat: Bilderbuch für Kinder auf der Flucht
Der Standard
zum Artikel

17.09.15
Traumatherapie: Bitte warten!
Elke Ziegler, science.ORF.at
„Laut Schätzungen des UNO-Flüchtlingshilfswerks (UNHCR) sind ein Viertel der derzeit flüchtenden Menschen Kinder. Diese Kinder haben oft schon in ihrer Heimat Schreckliches erlebt, hinzu kommen verstörende Erlebnisse auf der Flucht. Die seelischen Verletzungen brauchen Betreuung, aber: Die Wartelisten in Österreich sind lang.“
zum Artikel


 
Vortrag bei der Tagung der Kinder-und Jugendanwaltschaft 2017 in den Redoutensälen in Linz