Sonja Brauner

Aktuelles

 

Lisas Lavaeishöhle bei den Psychosozialen Zentren

 

Santa im TV SAT 1 Frühstücksfernsehen „Die außergewöhnlichsten Adventskalender 2020“

edition riedenburg Autorin Sonja Katrina Brauner („Geniale Resilienz“) am Montag 3. August zu Gast in der Radiosendung „Punkt eins“ auf OE1 – Gastgeber ist Philipp Blom

Der „Resilienz Wochenplaner“bei edition riedenburg ist da!

resilienz_wochenplaner_wurzeln_staerken_entwickeln_foerdern_bc

Literaturtipp der Psychosozialen Zentren

Literaturtipp:

News & Media


Mein Interview mit Radio Orange in der Sendung „Nie mehr Schule“ zu meinem Buch „Geniale Resilienz“ am 20.05.2020 mit Michael Karjalainen-Dräger zum Nachhören:

Interview mit Radio Orange zu „Geniale Resilienz“ am 20.05.20

Literaturtipp der Sir Karl Popperschule zu „Geniale Resilienz“

Empfehlung auf der Seite des Bundesministeriums für Arbeit, Familie und Jugend: https://www.gewaltinfo.at/news/2020/08/buch-geniale-resilienz.php

Literaturtipp:

News & Media

 

Mein neues Buch „Geniale Resilienz“. Freunde, Freizeit, Freiheit. Die Besten verraten ihr Erfolgsgeheimnis mit über 40 brillant begabten InterviewpartnerInnen“ ist da!

geniale_resilienz_Sonja_Brauner

Geniale Resilienz, edition riedenburg


LEHRGANG ab 22.03.19 „Angewandte Traumapädagogik in der Sozialen Arbeit in, durch und mit allen Kulturen“-Anmeldung bei die Bildungsakademie

 

Wienerin 09/2018 Queen of inner Beauty

queen

 

Mit großer Freude möchte ich mein neues Fachbuch „Traumatisierte Kinder-ein Theorie-und Praxisbuch für den pädagogischen Alltag“ ankündigen. Im Buchhandel erhältlich. Es war Thema des Monats Februar 2018 mit einem Textauszug auf der Seite www.gewaltinfo.at des Bundeskanzleramts.

Textauszug

Fachliteratur bei VOEPP Buchtipp KIJA Salzburg

Traumatisierte Kinder – Ein Theorie- und Praxisbuch für den pädagogischen Alltag

Wenn Kinder und Jugendliche unter Gewalt oder einem Trauma leiden, sind es häufig die PädagogInnen, die zuerst die Anzeichen dafür erkennen können. Wann greifen Sie ein und welche Pflichten haben pädagogische Fachkräfte? Bestellung

 

 

„Karim auf der Flucht: Das Bilder-Erzählbuch für heimische Kinder und ihre neuen Freunde von weit her“. Von Sigrun Eder, Sonja Katrina Brauner und Evi Gasser.

 Rezension von KIKU Heinz Wagner  Rezension

Unsere „GROSSE REISE“war das Buch des Monats Juli/August 2016 im Bildungsministerium. zur Seite

Unsere „GROSSE REISE“ gewinnt die Prämie des Outstanding Artist Award für Innovative Kulturarbeit des Bundeskanzleramts 2016!

„GROSSE REISE“ – BUCH FÜR & ÜBER KINDER AUF DER FLUCHT

LESUNG & DISKUSSION // 13.05. [FR]

bookli MUNGST (MUT+ANGST) ein Projekt der Buchmanufaktur 1 band & dem Betreuungszentrum Hemayat
als Anlass zur Diskussion über Kinder mit Kriegstraumatisierung. Lesung mit Sonja Brauner und Havry Sharif.

ORT: 9., VEREIN HEMAYAT, SECHSSCHIMMELGASSE 21 BEGINN: 20:00 UHR EINTRITT: FREIE SPENDE FÜR THERAPIEPLÄTZE ANMELDUNG: KONTAKT@1BAND.AT   Foto: MUNGST

Pressekonferenz am 22.04.16 der LIGA für Kinder-und Jugendgesundheit mit Klaus Vavrik, Monika Pinterits und mir. Alle Presseartikel und Informationen finden Sie hier

Seit Januar 2016: Meine Kollegin Ricarda Perz und ich begleiten und unterstützen wunderbare START-StipendiatInnen:

zum 1. Artikel
zum 2. Artikel
zum 3. Artikel

Workshop „Einführung in die Psychotraumatologie“, 19.03.16, zur Beschreibung

Mehr über START-Stipendien

Im ZOOM Kindermuseum präsentiert das Betreuungszentrum HEMAYAT von Freitag 30. Oktober bis Sonntag 1. November 2015 das BOOKLI MUNGST „Große Reise“ – ein zweisprachiges personalisiertes Bilder-Mal-Buch für und über Flüchtlingskinder in den Sprachen Deutsch/Arabisch, Deutsch/Dari und Deutsch/Russisch.

Das auf Initiative der 1band Buchmanufaktur für personalisierte Kinderbücher entstandene BOOKLI MUNGST wird in Form des GRÖSSTEN MÄRCHENBUCHS ÖSTERREICHS (2 x 6 m) im ZOOM Kindermuseum ausgestellt. Im ZOOM Kindermuseum präsentiert das Betreuungszentrum HEMAYAT von Freitag 30. Oktober bis Sonntag 1. November 2015 das BOOKLI MUNGST „Große Reise“ – ein zweisprachiges personalisiertes Bilder-Mal-Buch über Flüchtlinge und für Flüchtlinge in den Sprachen Deutsch/Arabisch, Deutsch/Dari und Deutsch/Russisch. Das auf Initiative der 1band Buchmanufaktur für personalisierte Kinderbücher entstandene BOOKLI MUNGST wird in Form des GRÖSSTEN MÄRCHENBUCHS ÖSTERREICHS (2 x 6 m) im ZOOM Kindermuseum ausgestellt. Von Freitag 30. Oktober bis Sonntag 1. November finden an allen drei Ausstellungstagen zweisprachige Lesungen auf Deutsch und auf Arabisch um 11.00 und um 15.00 Uhr statt. Eintritt frei!

Mit dem BOOKLI MUNGST möchten HEMAYAT und die 1band Buchmanufaktur den Kindern etwas Vertrautes in ihrer Sprache schenken, das eine Schnittstelle zu Österreich herstellt. In der BOOKLI MUNGST-Geschichte können sich geflüchtete Kinder wiederfinden, was eine Unterstützung in Bezug auf ihre Identitätsfindung möglich macht. Das zweisprachige Bilderbuch soll sie in ihrer Lebenssituation verstehen und begleiten. Die Kinder können das Buch individuell mitgestalten, so dass sie ein spielerisches Bindeglied zwischen Vergangenheit und Gegenwart als Willkommensgeschenk in Österreich bekommen.

Bookli Mungst im ZOOM Kindermuseum

Unser Buch wird auf der BUCH WIEN (Internationale Buchmesse) vom 12.11.-15.11.15 ausgestellt!!!
Lesung Samstag, 14.11.15 um 13 Uhr mit Hawry Sharif und mir:-)
bookli MUNGST (deutsch-arabisch) on Vimeo

Empfehlung am 9.12.15 von der PÄDAGOGISCHEN HOCHSCHULE SALZBURG als Buch für und über Flüchtlingskinder:
Zur PDF FLUCHT UND TRAUMA im pädagogischen Kontext

Link zur Empfehlung des Bundesministeriums für Bildung und Frauen BMBF

Link zur Empfehlung der Bibliothek für Entwicklungspolitik